Frontansicht der RAIMANN KS 310  Maschine

RAIMANN KS 310

RAIMANN - KS 310

1998

16.000 €

GINDUMAC Preis
(Ex works)
Erhalten Sie ein offizielles Angebot
Maschine besichtigen
gegenangebot abgeben
PDF Herunterladen

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns!

sales contact

Philipp Gubisch

+49 162 402 75 81

p.gubisch@gindumac.com

whatsapp
Über Whatsapp kontaktieren
In Originalsprache anzeigen

Diese Raimann KS 310 Sägemaschine wurde im Jahr 1998 in Deutschland hergestellt und hat 5000 Produktionsstunden. Sie ist mit einer Kettenbreite von 300mm und einem Sägewellendurchmesser von 65mm ausgestattet. Der minimale Sägeblattdurchmesser beträgt 250 mm und der maximale Sägeblattdurchmesser 360 mm. Bei einer Sägewellendrehzahl von 3900 U/min kann sie mit einer max. Schnittbreite von 310 mm arbeiten. Weitere Details finden Sie in den originalen technischen Daten als PDF im Anhang.

Übersicht

  • Hersteller: RAIMANN
  • jahr: 1998
  • MODELL: KS 310
  • Produktionsstunden: 5000
  • anwendungstyp: Sägen
  • Standort: Deutschland
  • maschinentyp: Säge
  • Verfügbarkeit: Ab sofort
  • GINDUMAC ID: DE-SAW-RAI-1998-00001

Technische Daten

Allgemeine Angaben

  • Gewicht: 2200 kg

Hauptantrieb

  • Hauptmotorleistung: 37 kW

Media

  • Elektronischer Hauptanschluss: 400 Volt, 50 Hz

Zusätzliche Informationen

    Maschinenvorteile

    • Technische Maschinenvorteile:
      • - Breite der kette 340mm
      • - Durchmesser der sägewelle 65 mm
      • - Durchmesser der buchse 80 mm
      • - Max. Sägeblattdurchmesser 360 mm // min. Sägeblattdurchmesser 250 mm
      • - Sägeblattbohrung (dkn 18x3. 5mm) 80 mm
      • - Drehzahl der sägewelle 3900 u/min
      • - Vorschubgeschwindigkeit, stufenlos regelbar 4-48 m/min
      • - Max. Schnittbreite 310 mm // maximale durchlassbreite 800 mm //
      • - Max. Schnitthöhe bei mehrmesserausrüstung: ohne druckrechen 120 mm // mit druckrechen 105 mm
      • - Min. Schnitthöhe 10 mm // min. Werkstücklänge (standardausführung mit druckharke) 450 mm

    Zusätzliche Informationen

    • - Die Maschine wurde mit einem Splitterschutz und einem Frequenzumrichter nachgerüstet. Frequenzumrichter: FDS 4000 von Stöber

*Es kann zu Abweichungen zwischen den angegebenen Daten und den tatsächlichen Werten kommen, diese müssen vom Vertriebsmitarbeiter bestätigt werden.

Ihr Account Manager/in:

Philipp Gubisch

Philipp Gubisch ist eine/r unserer Experten/innen für Gebrauchtmaschinen und Ihr direkter Ansprechpartner für weitere Fragen zur Maschine. Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit.

nehmen sie kontakt auf

Zahlungsoptionen

  • Vorkasse

  • icon

    Asset-Finanzierung

Unsere Webseite verwendet Cookies. Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies.  Klicken Sie hier wenn Sie mehr wissen möchten.

ABLEHNENAkzeptieren